Schneeweisser Winterzauber

Wenn die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, verwandelt sich Unterbäch in eine einzigartige Winterlandschaft.

Schneebedeckte Wälder, weite Schneeflächen und ein atemberaubendes Panorama laden zu Schneeschuhtouren und Winterwanderungen ein. Mit seinen beschaulichen aber schneesicheren 20 Pistenkilometern gilt das Skigebiet Ginals-Unterbäch als Geheimtipp unter Kennern. Hier drängelt niemand an den Liften, auf den breiten Pisten ist Platz für jeden Fahrstil und in den gemütlichen Berghütten bekommen Gäste immer einen sonnigen Sitzplatz mit Panoramablick. Die Lehrer der lokalen Skischule bringen den Kids so spielerisch den Umgang mit Skiern oder Snowboard bei. Aber auch ein erwachsener Ski-Anfänger oder Wiedereinsteiger, welcher die ersten Schwünge gerne mit einem Profi machen möchte, wird in der Schweizer Skischule Unterbäch fündig. Eine hervorragende Gastronomie rundet das Angebot ab und lässt keine Wünsche offen.

Unser Gebiet ist aber auch ein Eldorado für Ski-Alpinisten: Leichte bis mittelschwere Touren können Sie in unserer Region auch ohne Bergführer bewältigen. Das Augstbordhorn und das Dreizehntenhorn sind nur zwei Beispiele. Beachten Sie aber unbedingt die örtliche Lawinensituation unter www.slf.ch.